Stipendiaten der Heinz-Kühn-Stiftung bloggen ihre Recherchen und Erlebnisse.

img_3132

Ich sitze am Flughafen Düsseldorf und frage mich, wie so ein riesiges Flugzeug überhaupt das Zeug hat zum Fliegen. Noch 32 Minuten bis zum Takoff. Erst Dubai. Dann Jakarta.

Ich bin voller Vorfreude, mehr herauszufinden über den Islam in Indonesien, ob er konservativer wird und ob Minderheiten dadurch Nachteile haben, welche Gruppen wollen, dass der Islam Staatsreligion wird und warum das gegen die indonesische Verfassung sprechen würde.

Ein paar Interviews habe ich schon ausgemacht, weitere folgen. In den nächsten Wochen geht es für mich in die Hauptstadt Jakarta, nach Aceh, wo die Scharia gilt, in das hinduistische Bali und die christlichen Molukken, auch „Gewürzinseln“ genannt.

Und ehrlich gesagt, könnte es gerade in Düsseldorf kein besseres Wetter geben, um meine Vorfreude noch mehr zu steigern. Bald dann mehr…

img_3131

Archive