Dr. Christina Ruta – Peru

In der Stadt Puno am Titicacasee habe ich ein Interview mit einem Ingenieur des Proyecto Especial Binacional Lago Titicaca (Pelt), einem Experten für das Thema „Kontamination des Titicacasees“. Der Titicacasee spielt aber nicht nur für die Wasserversorgung der Region eine… Weiterlesen

Ein Drittel aller Peruaner lebt in Lima. Und es kommen immer mehr Menschen in die Stadt. Viele von ihnen lassen sich an den weniger privilegierten Stadträndern an den Berghängen nieder, die die Stadt begrenzen. Diese sogenannten „pueblos nuevos“ schauen ich… Weiterlesen

Nicht nur mein Recherchethema „Wasser“ ist hier in Lima für mich präsent. Sobald ich in mein derzeitiges Zuhause gehe, bin ich quasi mitten drin in einem Adoptionsprozess: der kleine Paco (den Namen habe ich geändert) hat neue Eltern gefunden –… Weiterlesen

Archive