Heinz Kühn Blog

Stipendiaten der Heinz-Kühn-Stiftung bloggen ihre Recherchen und Erlebnisse.

Oktober ist, so scheint es mir, wettertechnisch nicht gerade der Lieblingsmonat vieler Simbabwer: Kein anderer Monat ist so heiß, und am Ende der Trockenzeit ist das Land regelrecht ausgemergelt. Der Wind nimmt die Sandkörner vom trockenen Boden mit, und auf… Weiterlesen

„Wenn du am Nachmittag Zeit hast, könnten wir uns ein Fußballspiel ansehen“, schreibt mir ein simbabwischer Kollege am ersten Sonntag meines Aufenthalts. „Simbabwes Nationalmannschaft spielt heute gegen Lesotho.“ Ein paar Stunden später sitzen wir im Auto, sein kleiner Sohn auf… Weiterlesen

Das Leben in Madagaskar ist nicht einfach für Kinder. Wenig Essen, meist schlechte oder keine Bildung und sehr viel Arbeit – so zumindest sieht der Alltag für viele Jungen und Mädchen hier aus. Nach einigen Wochen im Land dachte ich… Weiterlesen

Madagaskar ist riesig – nämlich viermal so groß wie Deutschland. Gleichzeitig ist die Infrastruktur ziemlich mies. Etwa 96 Prozent der Straßen sind nicht ausgebaut. Das macht es teilweise sehr schwierig, von einer Stadt in die nächste zu fahren. Um von… Weiterlesen

1 2 3 60

Archive