Stipendiaten der Heinz-Kühn-Stiftung bloggen ihre Recherchen und Erlebnisse.

Sira Thierij

Das Leben in Madagaskar ist nicht einfach für Kinder. Wenig Essen, meist schlechte oder keine Bildung und sehr viel Arbeit – so zumindest sieht der Alltag für viele Jungen und Mädchen hier aus. Nach einigen Wochen im Land dachte ich… Weiterlesen

Madagaskar ist riesig – nämlich viermal so groß wie Deutschland. Gleichzeitig ist die Infrastruktur ziemlich mies. Etwa 96 Prozent der Straßen sind nicht ausgebaut. Das macht es teilweise sehr schwierig, von einer Stadt in die nächste zu fahren. Um von… Weiterlesen

Archive